Patty Shepard

Patty Shepard war eine amerikanische Schaupspielerin. Sie wurde am 01.Oktober 1945 in Greenville (USA) geboren und starb am 03.Januar 2013 in Madrid (Spanien) an einem Herzinfarkt. Shepard wurde 67 Jahre alt.

Patty Shepard
Patty Shepard in „Zwei wie Pech und Schwefel“


Künstlername:Patty Shepard
Bürgerlicher Name:Patricia Moran Shepard
Geburtsdatum: Montag, den 01.10.1945
Gestorben am:Donnerstag, den 03.01.2013
Geburtsort:Greenville (South Carolina, USA)
Sterbeort:Madrid (Spanien)
Augenfarbe:blau

Leben

Shepards Geburtsname ist Patricia Moran Shepard. Ihr Vater war in der US Air Force ein Offizier und in der spanischen US-Militärbasis Torrejón de Ardoz stationiert. Aus diesem Grund zog sie nach Madrid. Ursprünglich wollte sie dort Philosophie studieren, arbeitete dann aber als Model. Sie hatte damit Auftritte im spanischen Fernsehen und drehte u.a. einen Werbespot für eine spanische Brandy-Marke. Sie lehnte bei einem Dreh den Schauspieler Manuel De Blas kennen. Die beiden heirateten und bekamen einen gemeinsamen Sohn.


Karriere

Ihr Filmdebüt gab sie 1966 und spielte hier neben Paco Martinez Soria in der Komödie La ciudad no es para mí. In Laufe der Zeit kam sie so auf über 50 Einsätze in Spielfilmen. Meist waren das spanische und italienische Produktionen. Ende der 1980er Jahre zog sie sich aus der Schauspielerei zurück.

Spencer/Hill Fans wurde sie als der Rauschegoldengel bekannt und machte Terence in dem Film schöne Augen.

Patty Shepard als Rauschegoldengel
Liza aka Rauschegoldengel

Spencer/Hill Filme mit Patty Shepard

Sie spielte in einem Film an der Seite von Bud Spencer und Terence Hill:

1. Zwei wie Pech und Schwefel | Name / Rolle im Film: Liza (Rauschegoldengel)

In einem weiteren Bud Spencer und Terence Hill Film spielte sie nicht mit.


Bildquellen:Screenshots von Szenen aus dem Film