Kim McKay

Kim McKay wurde ca.1955 in den USA geboren. Sie spielte an der Seite von Bud Spencer und Terence Hill im Film „Zwei sind nicht zu bremsen“ die hübsche Mullemaus.

Darstellerin Kim McKay aka Mullemaus
Kim McKay / Mullemaus


Bürgerlicher Name:Kim McKay
Geburtsdatum:1955
Aktuelles Alter:ca.65 Jahre
Geburtsort:USA
Aktueller Wohnort:USA
Augenfarbe:blau

Karriere

Obwohl sie nur in diesem einen Spencer/Hill Film mitwirkte, erlangte sie durch ihre Rolle in diesem Klassiker von 1978 Kultstatus. Im selben Film spielte mit Riccardo Pizzuti der wohl bekannteste Nebendarsteller der Bud Spencer und Terence Hill Filme mit.


Leben

Kim lernte beim Dreh Ihren zukünftigen Lebensgefährten Sal Borgese aka Anulu kennen, mit dem sie 12 Jahre liiert war. Aus der Beziehung gingen keine Kinder hervor. Die Schauspielerin lebt auch heute noch in den USA.


Filme mit Kim McKay

Kim Mc Kay wirkte in einem Film zusammen mit Bud Spencer und Terence Hill mit.

1. Zwei sind nicht zu bremsen | Name / Rolle im Film: Mullemaus (in der US Version des Films ist Pupa ihr Darstellername.



Bildquellen:Screenshot einer Szenen aus dem Film „Zwei sind nicht zu bremsen“;