Rhonda Lundstedt

Rhonda S. Lundstead ist eine in London lebende Schauspielerin. Sie wurde am 06.Juni 1955 in Ocala, Florida (USA) geboren.

Rhonda Lundstedt
Rhonda Lundstedt in „Die Miami Cops“


Bürgerlicher Name:Rhonda Lundstedt
Geburtsdatum: Montag, den 06.06.1955
Aktuelles Alter:65 Jahre
Geburtsort:Ocala, Florida (USA)
Augenfarbe:blau

Leben und Bodybuildingkarriere

Lundstedt war eine professionelle Bodybuilderin, erschien in Bodybuilding-Magazinen und nahm an Bodybuilding-Wettbewerben teil. Im Jahr 1988 gewann sie die Meisterschaften des NPC Florida. Lundstedts Bodybuildingkarriere endete 1991 nach einem schweren Autounfall, wurde aber 1992 mit der Live-Tournee der American Gladiators abgeschlossen. Sie wohnt mit ihren vier Kindern und Enkelkindern in Key West (Florida).

Rhonda Lundstedt im Jahr 1990 bei den NPC National BB Championships


Schauspielerei

Rhonda Lundstedt hatte ihren ersten von drei Einsätzen als Schauspielerin 1985 in Die Miami Cops an der Seite von Bud Spencer und Terence Hill. Ein Jahr später spielte sie als Nebendarstellerin in der US-Serie Miami Vice in der Folge mit dem Namen“Killshot“. Ihr letzter Auftritt vor der Kamera war 1988 im Film Sein härtester Gegner (Qualcuno pagherà).


Pseudonyme

Rhonda Lundstead wurde auch unter weiteren Namen und alternativen Schreibweisen bekannt:

  • Rhonda Lunstedt
  • Rhonda S. Lundstead
  • Rhonda Lundstedt
  • Rhonda Shuman Lundstedt

Karriere

Bekanntheit erlangte die durchtrainierte Darstellerin durch ihren Einsatz in der TV-Serie Miami Vice aus dem Jahr 1986 (Killshot, Heavy #4), in dem Spielfilm Sein härtester Gegner (1988) und natürlich in Die Miami Cops (1985).


Spencer/Hill Filme mit Rhonda Lundstedt

Sie spielte in einem Film an der Seite von Bud Spencer und Terence Hill:

1. Die Miami Cops | Name / Rolle im Film: Annabelle

Weiterführender Link: Liste aller Bud Spencer und Terence Hill Filme


Bildquellen:Screenshots von Szenen aus dem Film