Lionel Stander

Lionel Stander wurde am 11.Januar 1908 in New York (USA) geboren. Er starb am 30.November 1994 im Alter von 86 Jahren.

Schauspieler Lionel Stander
Lionel Stander in „Hügel der blutigen Stiefel“
Bürgerlicher Name:Lionel Jay Stander
Geburtsdatum:Dienstag, den 11.01.1908
Gestorben am:Dienstag, den 30.11.1994
Geburtsort:Bronx, New York City (USA)
Sterbeort:Los Angeles (USA)
Sternzeichen:Steinbock
Körpergröße:1,84 m
Augenfarbe:braun

Leben

Im Alter von 19 Jahren hatte er sein College-Studium abgebrochen, um sich ganz der Schauspielerei zu widmen.

Neben seinen Leistungen als Schauspieler war Lionel Stander bekannt für seine politischen Aktivitäten, wobei er sich in verschiedenen Organisationen und Gewerkschaften engagierte und sich für den Kommunismus aussprach. Aus diesem Grund wurde ihm in den 1950ern seine Tätigkeit als Schauspieler durch das antikommunistische „Komitee für unamerikanische Tätigkeiten“ untersagt.

In den 1960ern spielte er in verschiedenen Italo-Western und Erotikfilmen mit und erbrachte seine finale Leistung als Schauspieler zwischen 1979 und 1984 in der TV-Serie „Hart aber herzlich“, wofür er einen Golden Globe bekam.

Im Jahr 1994 verstarb Lionel Standers im Alter von 86 Jahren.


Schauspiel-Karriere

Lionel Standers Filmkarriere begann, als er im Jahr 1932 in dem Kurzfilm „In the Dough“ mitspielte.

Er hatte zwar selten große Rollen in den Filmen belegt, in denen er mitspielte, dafür gibt es eine ungewöhnlich lange Liste an Filmen, in welchen er bedeutsame Nebenrollen spielte.
Besonders bekannt sind Standers Rollen, in denen er sympathische Tugenichtse oder knallhart wirkende Gangsterkomplizen spielt.
Der wohl bekannteste Film, in welchem Stander vor der Kamera stand ist Sergio Leones „Spiel mir das Lied vom Tod“ aus dem Jahr 1968, in welchem er den Barmann spielt.
Neben den Filmrollen spielte Stander zudem in Theateraufführungen mit und arbeitete für das Radio. Der Grund für Standers große Beliebtheit als Nebendarsteller in zahlreichen Filmen, Theaterstücken und im Radio waren wohl seine markanten, kantigen Gesichtszüge und seine auffällig tiefe Stimme.


Spencer/Hill Filme mit Lionel Stander

Lionel Stander spielte in einem Film an der Seite des Duos Bud Spencer & Terence Hill. Es gab keine weiteren Terence Hill und Bud Spencer Filme in denen er mitspielte.


1. Hügel der blutigen Stiefel | Name / Rolle im Film: Zirkusdirektor Mimi/Bombo



Bildquellen:Screenshots Szenen aus dem Film Zwei wie Pech und Schwefel;